Namasté 

Yoga ist ein 8000 Jahre altes, bewährtes Übungssystem aus Indien, welches durch die gezielte Verbindung von Atem, Bewegung und Aufmerksamkeit seine körperlich und seelisch heilsame Wirkung entfaltet. Damit kann die Beweglichkeit verbessert, der Rücken gestärkt, die Entspannung gefördert und Stress abgebaut werden. 

Jeder kann Yoga praktizieren, egal wie alt oder jung, kräftig oder schlank, Mann oder Frau. 

 

Es braucht keinerlei körperliche Voraussetzungen. Für jeden ist Yoga wohltuend und gesunderhaltend, wenn er mit seinem Körper achtsam umgeht. Auf unseren eigenen Körper zu hören, ihn zu beachten, mit seinen Bedürfnissen und Zeichen, das ist wesentlicher Bestandteil der Yoga-Praxis, und eines meiner Hauptanliegen in meinen Yoga-Stunden.